Schullogo

 
 

logo kleiner1

 

 

Die Grundform ist der Kreis:

Für die Symbolik der Formen bedeutet dies, dass der Kreis als vollsymmetrische Form nicht nur besonders dominant erscheint, sondern auch die demokratischte aller Formen darstellt.

Ausdruck der Gemeinschaft:

In unserem Logo soll gleichberechtigte Einbindung des Einzelnen in die Gemeinschaft unserer Schule symbolisiert werden. Das kommt durch die kreisförmig angeornete Schrift des Schulnamens und die stilisierten Schülerinnen und Schüler, die den Kreis schließen, zum Ausdruck.

Die Basis sind die Schülerinnen und Schüler:

Die Basis unseres Logos bilden die stilisierten Schülerinnen und Schüler. Durch die Verbindung der stilisierten Arme soll die Stärke der Gemeinschaft als sichere Basis verdeutlicht werden.

Ausdruck der Individualität:

Jeder Mensch ist einzigartig und besonders. Für die heutigen Schülerinnen und Schüler gilt diese Erkenntnis mehr denn je. Ihre Individualität und Verschiedenheit sollen durch die Verwendung der drei Elementarfarben Rot, Blau und Gelb, aus denen alle anderen Farben gemischt bzw. geschaffen werden können, symbolisiert werden.

Das Zentrum ist das Wappen:

Im Zentrum unseres Logos steht das Wappen der Dominikanerinnen, das nicht nur auf den kirchlichen Schulträger hinweist, sondern auch auch die christlichen Werte in den Mittelpunkt der schulischen Gemeinschaft stellt.